Kondolenzliste

       [ Neueintrag ]

Servus!
26.02.2012 18:04:59
Name: Peter
Stadt: Alpbach
Hallo Andi,

Dich, deinen Humor und unsere gemeinsame Durchquerung der Brenta werde ich ewig in Erinnerung behalten.

Liebe Grüße, Peter
WAS BLEIBT IST DIE LIEBE
24.02.2012 22:57:03
Name: Evelin Wagner
Stadt: Neumarkt
Es ist schon eigenartig, wie sehr einem so ein Unglück nahe gehen kann, obwohl ich Andi eigentlich nur als kleinen Bub in Erinnerung habe. Ich denke, mir tut es einfach nur für alle Hinterbliebenen leid, die den großen Schmerz aushalten müssen. Andi selbst geht es jetzt bestimmt gut, denn wie ich gehört und gelesen habe, war er ja eine Seele von Mensch. Er hat sicher einen guten Platz dort oben!!
Allen Angehörigen (bes. Regina und Emmerich) wünsche ich jedenfalls ganz viel Kraft für diese schwierige Zeit. Andi ist jetzt nur auf der anderen Seite des Weges!
"Erinnerungen, die unser Herz berühren, gehen niemals verloren. Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude. Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel, sondern wie ein kostbares Geschenk in sich" (Dietrich Bonhoeffer)
Unfassbar
21.02.2012 18:52:33
Name: Paula und Anton
Stadt: Neumarkt
Land: Salzburg
Lieber Andi, es ist für mich und meinem Mann so unfassbar, dass du nicht mehr da bist. So oft haben wir in deinen Tourenberichten geschmökert. Die Bilder und Videos von dir waren unbeschreiblich schön und machten Lust auf mehr. Unsere Trauer gilt all deinen Angehörigen und Freunden. Du wirst immer bei uns sein.
Viel Kraft den Hinterbliebenen!
20.02.2012 15:54:17
Name: Markus Assigal
Stadt: Braunau
Land: Oberösterreich
Ich mag Begräbnisse nicht und bin auch froh, dass ich sehr selten welche besuchen muss. Zuletzt das meines Vaters...

Es mag nicht gerade verständnisvoll klingen wenn ich schreibe, dass Andi's Begräbnis "schön" war.

Am Eingang der Kirche gab es nicht die schwarz-weißen Paterzettel, sondern einen liebevoll von seinem Bruder gestalteten Flyer mit Bildern von Andi und Sprüchen hier aus dem Kondolenzbuch.

Pink Floyd's Klassiker "Wish you were here" wurde in der Kirche gespielt, vielen Dank an dieser Stelle an den Pfarrer von Neumarkt!

Eine Diashow in der Kirche brachte viele zum Schmunzeln, zum Lachen aber vor Allem zum Nachdenken.

Andi's Vater und Natalie's Worte waren mehr als berührend.

Nach dem Gottesdienst und dem Friedhof traf man sich noch beim Wirt. Dort wurde gelacht! JA, Lachen war so typisch fürn Andi!

Man schwelgte in Erinnerung, jeder hatte eine Geschichte von Andi auf Lager.

Es war auch sehr schön, seine Familie kennen zu lernen.

Ich wünsche ihnen und vor allem Andi's Natalie alle Kraft!
Schade
19.02.2012 21:15:51
Name: kreg
Land: Austria
only the good die young...
Alles Gute für den weiteren Weg Andi!

Tiefes Mitleid den Hinterbliebenen!
Bleib stark Natalie - gib nie auf zu LEBEN!
LG Klaus
Alles Gute und viel Kraft
19.02.2012 17:59:43
Name: Dr. Detlev Hantke
Stadt: München
Land: Deutschland
Kannte Anderas leider nicht persönlich,
nur vom Gipfeltreffen, wo du mir durch
sehr fachkundige, freundliche und
kompetente Ratschläge angenehm
aufgefallen bist.
Hätte dich gerne persönlich
kennengelernt.
Was für ein furchtbares Unglück.
Aus privater, eigener Erfahrung
weiss ich, wie plötzlich das kommt.
Allen Angehörigen wünsche ich
viel Kraft. Mit der Zeit wird es
leichter werden. Alles Gute.
.
18.02.2012 10:02:20
Name: Christof B.
Stadt: Buttenwiesen
Land: Bayern
Mein herzliches Beileid für seine Familie und Freunde. Durch seine Tourenberichte und sein sympathisches Mitwirken im Gipfeltreffen-Forum war er auch für mich ein schon fast vertrauter Mensch. Ich bin tief betroffen.
Für einen besonderen Menschen
17.02.2012 20:07:52
Name: Sonja
Land: Österreich
Hallo Andi,

auch wenn ich dich nur kurz kannte,
hast du schon einen Platz in meinem
Herzen eingenommen. Du bist einer der
Menschen bei denen man sofort spürt,
dass sie etwas besonderes sind.

Mit aufrichtige Anteilnahme
Sonja
Ein Lichtblick
17.02.2012 19:36:28
Name: Anita
Land: Tirol
Liebe Natalie,

Es ist nie der richtige Zeitpunkt, es ist nie der richtige Tag, es ist noch nicht alles gesagt ... und doch sind da die Gedanken und die Erinnerungen, die schönen Stunden, gemeinsam Erlebtes, Höhen und Tiefen, einfache Momente - die unvergessen sind. Diese Momente gilt es im Herzen fest zu halten, um sich daran zu erinnern wann immer man Trost braucht ...
Euer gemeinsames Kind wird dir die nötige Kraft geben das Erlebte zu verarbeiten.

Eure/deine Geschichte hat mich sehr berührt ... alles erdenklich Gute für dich und eurem Ungeborenem - es wird euch immer miteinander verbinden.
Anita
mein tiefstes Mitgefühl
17.02.2012 11:12:11
Name: Sabina
Stadt: Ried/Trkr
Land: Österreich
ich möchte mein tiefstes Mitgefühl und Beileid allen ausdrücken die um Andi trauern... durch seinen Touren-Blog, den Einträgen und Hilfestellungen auf Gipfeltreffen und Alpinum war er mir so bekannt und vertraut... es ist ein Schock zu erfahren, dass er diese Welt viel zu früh verlassen hat müssen.
Viele Wege führen zu Gott - seiner führte über seine geliebten Berge!
Total: 283 Einträge
Einträge 91 bis 100 von total 283 Einträge
  Anfang     <<<     >>>     Ende  
Seite 10 von 29 Seiten
  <<<   1 ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ... 29   >>>